KALTE AVOCADO-GURKENSUPPE
Das erste Fast Food, das gesund und schön macht

Avocado-Gurkensuppe ist mein liebstes Sommer-Fast Food. Wenn mir mittags der Magen knurrt, dauert es höchstens 5 Minuten, und die Suppe ist fertig. Das ist nicht nur praktisch, sondern auch richtig gesund und gut für Haut und Haare, die im Sommer oft unter Sonne, Chlor und Salzwasser leiden. Die in der Avocado enthaltenen B-Vitamine heilen kleinere Entzündungen der Haut, sorgen für einen strahlenden Teint und glätten und kräftigen das Haar. Vitamin E hält die Haut flexibel und wirkt wie ein natürliches Anti-Aging-Mittel. Das enthaltene Kupfer fördert die Bildung von Collagen und Elastin und damit die Festigkeit und Elastizität der Haut. Selbst der hohe Fettgehalt der Avocado muss niemandem Angst machen. In einer Studie stellte sich sogar heraus, dass Probanden leichter abnahmen, wenn sie täglich Avocados zu sich nahmen. Die Vergleichsgruppe, die fettreduziert aß, verlor im selben Zeitraum weniger Gewicht. Der hohe Fettgehalt der Avocado hat für unsere Suppe also nur Vorteile: sie macht nicht nur schön und gesund – sondern auch satt.

 

Well_Avocado_002

Well_Avocado_004

Well_Avocado_003

Well_Avocado_005

 

Für 2 Personen als leichtes Mittagessen oder für 4 Personen als Vorspeise:

 

Für die Suppe: 

  • 1 Avocado, geschält, entkernt und grob gewürfelt
  • 1 Salatgurke (ca. 400 g), inklusive Schale in grobe Würfel geschnitten
  • 5 EL Limettensaft
  • 0,5 l Wasser
  • 3 Stiele Koriander
  • 1,5 TL Salz
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Prise Chilipulver

Zum Anrichten: 

  • 3 Kirschtomaten je Portion
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Olivenöl

 

Alle Suppenzutaten in den Mixer geben und glatt pürieren. Mit Salz, Chili und Pfeffer abschmecken und in Schalen füllen. Mit je drei halbierten Kirschtomaten und etwas frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer anrichten, mit Olivenöl beträufeln und servieren.

 

Zeitaufwand: 

5 Minuten Zubereitung

 

Well_Avocado_006

Diesen Beitrag teilen:Email to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Tweet about this on Twitter
Twitter
21. August 2015

11 Kommentare zu “KALTE AVOCADO-GURKENSUPPE

  1. Susanne sagt:

    Liebe Stefanie,
    die Suppe war der Hit. Meine Gäste waren glücklich und ich auch. Tausend Dank für diese tolle Rezeptidee. Herzliche Grüße

    • Stefanie Reeb sagt:

      Liebe Susanne,

      wie schön!! Das freut mich wirklich sehr! Ich serviere die Suppe im Sommer auch ganz häufig wenn Gäste kommen und finde es immer toll, dass man die Leute mit so wenig Aufwand so glücklich machen kann ;–)

      Einen lieben Gruß!
      Stefanie

  2. sabine sagt:

    liebe stefanie, koriander ist nicht unseres. wodurch könnte ich ihn ersetzen?
    herzlichen gruß

    • Susanne sagt:

      Liebe Sabine, Du hast zwar Stefanie gefragt, dennoch will ich Dir meine Antwort geben, weil frischer Koriander auch nicht mein Favorit ist. Ich habe großblättrige Petersilie genommen. Es war ausgesprochen lecker. Meine Gäste waren alle mehr als begeistert, ja regelrecht glücklich bei jedem Löffel. Herzlichst Susanne

  3. sabine sagt:

    wow, das war aber eine schnelle antwort 🙂 vielen dank. ja, petersilie war auch mein erster gedanke. der zweite basilikum 🙂 wird sicher getestet.
    liebe grüße sabine

    • Stefanie Reeb sagt:

      Liebe Sabine, liebe Susanne,

      ist doch super, dass Ihr Euch schon ausgetauscht habt! Petersilie oder Basilikum wären auch genau meine Wahl für den Ersatz.

      Liebe Grüße
      Stefanie

  4. Barbara sagt:

    Super Sommer-Suppe. Auch hier: Gäste glücklich, wir glücklich. Und mit viel Basilikum zubereitet. Hmmmmm. Das ist wirklich das denkbar einfachste Sommeressen, wo gibt…. Herzliche Grüße von Barbara

    • Stefanie Reeb sagt:

      Liebe Barbara,

      schön, dass Euch die Suppe geschmeckt hat! Ich liebe dieses Rezept, weil es sooo einfach ist, aber immer Ahs und Ohs erntet, wenn man es Gästen serviert.

      Liebe Grüße!
      Stefanie

  5. Katja sagt:

    Diese Suppe ist sommers wie winters ein Standard in unserem Haus geworden. Soo lecker!

  6. Elke sagt:

    Seitdem ich diese Suppe bei Dir entdeckt habe, esse ich nur noch selten Salat. Sie schmeckt mir einfach besser und ich füge alles hinzu, was ich sonst in den Salat schnippeln würde.

  7. Eduard sagt:

    Man spürt richtig, wie diese Suppe dem Körper gut tut! Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Wir versichern Dir, dass Deine Daten streng vertraulich behandelt und nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben werden.

Top